Ich habe auf meinem Desire ein neues Rom getestet: GingerVillain. Ist ein Gingerbread, also Android 2.3 Rom von Richard Trip (der hat auch das Defrost gemacht). Auf meinem Desire waren mit Defrost Rom rund 100MB interner Speicher frei. Nach flash von GingerVillain und dem Installieren aller Apps mit Titanium Backup noch 25MB. Bißchen wenig. Abhilfe schafft folgendes: connectbot aus dem Market laden, starten, „lokal“ wählen, irgendeinen Nick vergeben, dann in der Shell eingeben

su

damit werden Superuserrechte gewährt, die nochmals bestätigt werden müssen. Dann in der Shell eingeben:

a2sd reinstall

Das Desire bootet dann neu. Dieser Bootvorgang hat bei mir etwas länger gedauert, ca. 5min. Dann nochmal in connectbot, wieder lokal anmelden, mit su die Rechte gewähren und folgendes eingeben:

a2sd cachesd

Wieder startet das Handy neu, wieder Geduld haben. Anschließend hatte ich wieder 110MB frei 🙂