Eigentlich brauche ich keine Statistik für meinen Blog. ist ja nicht so viel los. Trotzdem hat es mich geärgert, dass das Plugin „Site Stats“ einfach keine Klicks mehr angezeigt hat. Ich habe mich auch einige Monate nicht darum gekümmert. Das sah dann so aus:

Das Bild verrät schon, jetzt läuft es wieder. Nach einem dreiviertel Jahr. Hurra.

Es zeigte sich schnell, dass das plötzliche nicht mehr funktionieren mit dem Wechsel und Bearbeiten des Themes zu tun hat. Und zwar mit der footer.php. Ich habe hier, hier, hier und hier diverse Tipps gefunden, dass  man in die footer.php einen Code wie folgt eingeben soll:

  1. <script src=“http://stats.wordpress.com/e-200839.js“ type=“text/javascript“></script>
  2. <script type=“text/javascript“>
  3. st_go({blog:’BLOG_ID’,v:’ext’,post:’0′});
  4. var load_cmc = function(){linktracker_init(BLOG_ID,0,2);};
  5. if ( typeof addLoadEvent != ‘undefined’ ) addLoadEvent(load_cmc);
  6. else load_cmc();
  7. </script>
Dabei ist Blog_ID der WordPress API-Key. Allerdings habe ich zu „http://stats.wordpress.com/e-200839.js“ unterschiedliche Zahlen vor „.js“ gefunden. Es hat auch alles nicht funktioniert.
Der entscheidende Tipp findet sich hier. Man muss nur „<?php wp_footer(); ?>“ vor  den </body> </html> tags setzen. Die letzten Zeilen meiner footer.php sehen jetzt also so aus:
</div>
<?php wp_footer(); ?>
</body>
</html>
Und WordPress Site Stats funktioniert wieder.